Nachrichten

10. April 2012

Neue Vorgaben für Beschichtung von Rotorblättern?


Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat für diesen Zweck einen Arbeitsausschuss gegründet und lädt Hersteller, Betreiber sowie Zertifizierer von Windkraftanlagen nun zur Mitarbeit an dem geplanten Regelwerk ein.
windkraft-journal.de


Nachrichten

Bilfinger Berger gründet Joint Venture


Für den Bau von Offshore-Fundamenten hat sich der Konzern mit dem polnischen Stahlbauer Crist und dem staatlichen Investmentfonds MARS zusammengetan. Ab 2014 sollen bei Stettin 450 MitarbeiterInnen 80.000 Tonnen Stahl pro Jahr verarbeiten.
sonnewindwaerme.de


Nachrichten

Frankreich bevorzugt einheimische Konzerne


EDF und Alstom können die Aufträge für die ersten Offshore-Anlagen Frankreichs in der Nordsee zu großen Teilen für sich verbuchen. Die 2.000 Megawatt umfassenden Projekte sollen bis 2020 realisiert werden. Siemens und Partner GDF Suez gehen leer aus.
reuters.com


Zahl der Woche

Stattliche 39 Prozent Steigerung!


Um stattliche 39 Prozent ist die Produktion von Wind- und Solarstrom im ersten Quartal 2012 in Deutschland gestiegen, ergibt eine Auswertung der Daten der Strombörse EEX durch das IWR. Das entspricht einem Wachstum um 5,5 auf 19,5 Mrd Kilowattstunden.
iwr.de


Technologie

Bessere Logistik beim Bau von Offshore-Windparks


Ein neues Forschungskonsortium aus Wirtschaft und Wissenschaft unter der Leitung der Bremer Universität will die Lieferkette optimieren. Denn: Rund ein Fünftel der Gesamtkosten einer Windkraftanlage fallen auf die Logistik beim Bau zurück.
windkraftkonstruktion.vogel.de


Technologie

Neue Kooperation bei 2-Blatt-Rotor-Offshore-Turbinen


2-B Energy aus Holland und Scottish Enterprise wollen bis 2014 Offshore-Tests und Anlagen zu Demonstrationszwecken aufsetzen und so die Kommerzialisierung der 2-Blatt-Rotor-Anlagen vorantreiben.
wind.energy-business-review.com