Windräder gegen Tiefflieger.


Bundeswehr mag keine Windräder: Zumindest nicht, wenn die staatlichen Kampfflugzeuge mit Rotorblättern kollidieren könnten. Deshalb hat die Bundeswehr jetzt die Mindestflughöhe um 100 Meter erhöht. Positiver Nebeneffekt: Auch in Tieffluggebieten können sich vielleicht bald Windräder drehen.
heise.de