Solarstrom vom Knastdach


Auf den Dächern von sechs Haftanstalten wollen die Berliner Stadtwerke Photovoltaik-Anlagen installieren. Gestartet wurde das Projekt mit dem Bau einer PV-Anlage mit 840 kWp Leistung auf der Justizvollzugsanstalt Plötzensee. Die bisher größte Eigenverbrauchseinzelanlage in Berlin soll in einem Stück errichtet werden – und das außerhalb des EEG-Fördertopfes.
berlinboxx.de, photovoltaik.eu